14. Jun 2022

Sonderfahrt mit Folgen / Stellungnahme/Fragenkatalog zum Artikel der NOZ vom 12.06.

Die CDU-Fraktion hat einen Fragenkatalog an die Verwaltung und die Stadtwerke gegeben und bittet hierin um klare Stellungnahme.

Wir haben für den Vorgang kein Verständnis. Es ist unmöglich, Menschen von Voxtrup bis Haste auf den Bus warten zu lassen, weil dieser einfach abgezogen wird, um Verwaltungsmitarbeiter zu transportieren, die den bestellten Bus nicht finden.

  1. Welche Gründe gab es dafür, ein Führungskräfte-Treffen des Dezernates von Herrn Otte am FMO und nicht in Osnabrück stattfinden zu lassen?
  2. Wieviele Personen aus welchen Bereichen der Verwaltung bzw. der Eigenbetriebe haben daran teilgenommen und welche Kosten verursacht?
  3. Welches Busunternehmen hatte den Transport übernommen? War für die Rückreise eine feste Zeit und ein fester Ort verabredet?
  4. Hatte kein Mitarbeiter der Verwaltung die Handynummer des Unternehmens bzw. des Busfahrers?
  5. War Herrn Otte bewusst, dass Herr Dr. Rolfes einen Linienbus einsetzt, um die Mitarbeiter der Verwaltung vom FMO abzuholen?
  6. Wie konnte Herr Dr. Rolfes es verantworten, einen Linienbus abzuziehen?
  7. Gibt es nicht schon genug Probleme mit Verspätungen und Ausfällen von Bussen?
  8. Ist es in der jetzigen Situation der Stadtwerke nicht besonders kontraproduktiv, Menschen an Haltestellen warten zu lassen?
  9. Wird es für stilvoll gehalten, dass weder Stadtrat Otte noch Stadtwerke-Vorstand Dr. Rolfes sich selber äußern? Wäre nicht ein Bedauern bzw.  eine Entschuldigung angemessen gewesen?
  10. Ist es vorgesehen, dass im nächsten Verwaltungsausschuss und in der nächsten Sitzung des Aufsichtsrates der Stadtwerke zu diesem Thema Stellungnahmen erfolgen und über Konsequenzen gesprochen wird?

Zur Person

Dr. E.h. Fritz Brickwedde

Lürmannstraße 12
49076 Osnabrück
Telefon dienstl.: (0541) 323-2021
cdu-ratsfraktion@osnabrueck.de

Dies könnte Sie auch interessieren

29. Mrz 2022

Statement der CDU-Fraktion zur Situation der Stadtwerke Osnabrück AG

Weiterlesen

27. Feb 2022

CDU fordert Alternative zu Bauwagenlösung auf öffentlichem Grund

Weiterlesen